Steuertipps und Steuernews — Vermietung und Verpachtung

vom 20.04.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung überprüft das Finanzamt insbesondere deren Dauerhaftigkeit. Die folgenden Beispiele sollen mögliche Fallstricke aufzeigen.Nur ...
vom 23.11.2016: Bundesfinanzhof
Die Vermietung eines Einkaufszentrums unterliegt nicht der Gewerbesteuer, wie der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 14. Juli 2016 IV R 34/13 entschieden hat. Die Vermietung erfolgt ...
vom 02.11.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Über den Bau neuer Hochspannungsleitungen sind die betroffenen Anwohner meist wenig erfreut. Doch selbst wenn sich ein Eigentümer mit dem Stromkonzern geeinigt hat, schützt das nicht ...
vom 27.04.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung müssen – wie alle anderen Einnahmen auch – versteuert werden. Die Besonderheit bei solchen Einnahmen ist, dass der Vermieter bzw. ...
vom 03.02.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Zur Geltendmachung häuslicher Arbeitszimmer gibt es bereits zahllose Urteile. Nun aber hat der Große Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) erneut über die Aufteilungsmöglichkeit privat ...
vom 05.01.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Der Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung beinhaltet in aller Regel gleichzeitig den Erwerb eines Grundstücks oder eines Anteils davon. Je nachdem, wie sich der Kaufpreis ...
vom 08.05.2015: Bundesfinanzhof
Mit Urteil vom 13. Januar 2015 IX R 13/14 hat der IX. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) entschieden, dass Ausgleichszahlungen aus der Auflösung von Zinsswap-Geschäften nicht zu ...
vom 31.03.2015: steuerberater.net - Redaktionsteam
Brennt ein vermietetes Haus ab, kann das steuerlich zu einer Abschreibung für außergewöhnliche Abnutzung (AfaA) führen. Zusätzlich wird der Schaden unter Umständen von einer ...
vom 25.09.2014: steuerberater.net - Redaktionsteam
Sofern ein Vermieter ernsthafte und nachhaltige Vermietungsbemühungen explizit nachweisen kann, darf er auch Aufwendungen für eine leer stehende Wohnung als Werbungskosten von der ...
vom 29.07.2014: steuerberater.net - Redaktionsteam
Für etwaige Straftaten muss man in der Regel selbst und persönlich geradestehen. Aufwendungen für die Strafverteidigung können aber als Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben ...
vom 07.05.2014: steuerberater.net - Redaktionsteam
Geschäftsausstattung, Grundstücke und Ähnliches stehen nicht immer im Eigentum des Unternehmens, das sie nutzt. Oft liegt ein Pachtverhältnis vor, wobei sich die Höhe der zu ...
vom 14.04.2014: steuerberater.net - Redaktionsteam
Grundsätzlich wird eine Immobilie als Kapitalanlage errichtet oder erworben. Wer sein Objekt darüber hinaus vermieten möchte, kann diverse Aufwendungen – z. B. für Zeitungsannoncen ...
vom 22.11.2013: steuerberater.net - Redaktionsteam
Um etwa eine ältere Immobilie nach längerem Leerstand wieder vermieten zu können, muss der Eigentümer die zu vermietenden Räume häufig erst renovieren. Die hierbei entstehenden ...
vom 22.08.2013: steuerberater.net - Redaktionsteam
Aufwendungen für eine leer stehende Wohnung können als Werbungskosten von der Steuer abgezogen werden, wenn der Eigentümer durch ernsthaftes Vermietungsbemühen seine ...
vom 08.05.2013: Steuerberatungsgesellschaft Becker, Zeiler und Partner
Bei einer privaten Vermietung und Verpachtung kann eine Vorfälligkeitsentschädigung nicht als Werbungskosten berücksichtigt werden, wenn das Vermietungsobjekt außerhalb der 10 ...
Seite: 1|2