Steuertipps und Steuernews — Kindergeld

vom 16.08.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Wenn Behinderte auf einer Urlaubsreise auf eine Begleitperson angewiesen sind, entstehen Kosten. Auch haben Eltern von Behinderten bei Urlaubsreisen oft zusätzliche Aufwendungen. Diese ...
vom 23.05.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Die heutige Zeit ist geprägt von Technik und Internet – warum sollte man dann keine E-Mail an eine Behörde schreiben können? Davon ging eine Mutter, die Kindergeld erhielt, auch aus ...
vom 05.04.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Kindergeld können grundsätzlich nur Erziehungsberechtigte verlangen – das sind zumeist die Eltern eines Kindes. Wird dieses volljährig und beginnt es ein Studium oder eine ...
vom 19.01.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Das Steuerrecht setzt direkt beim Geldbeutel an und ist damit spürbarer als viele andere Vorschriften, die unseren Alltag bestimmen. Auch wer vom Steuerrecht am liebsten nichts wissen ...
vom 07.12.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Die Bezugsdauer von Kindergeld in Deutschland endet, je nachdem was zuerst eintrifft, entweder mit dem erfolgreichen Abschluss der ersten Berufsausbildung oder mit der Altersgrenze von ...
vom 15.06.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Nach geltendem deutschen Recht hat die Person einer Familie einen Anspruch auf Kindergeld, bei der das Kind lebt. Bei Sachverhalten mit Bezug zum EU-Ausland war bisher fraglich, ob und ...
vom 08.06.2016: Bundesfinanzhof
Nimmt ein Kind nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung ein Studium auf, das eine Berufstätigkeit voraussetzt, ist das Studium nicht integrativer Bestandteil einer einheitlichen ...
vom 02.03.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Anspruch auf Kindergeld haben meist mehrere Personen. Ausgezahlt wird das Kindergeld jedoch immer nur an eine anspruchsberechtigte Person. Wer das ist, regelt dabei für die Mehrzahl ...
vom 26.11.2015: steuerberater.net - Redaktionsteam
Fällt eine gerichtliche Entscheidung in erster Instanz nicht so aus, wie man sich das gewünscht hat, muss das nicht gleich das Ende bedeuten. Selbst wenn das Finanzgericht (FG) die ...
vom 18.11.2015: Bundesfinanzhof
Mit Urteil vom 3. September 2015 VI R 9/15 hat der VI. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) entschieden, dass ein Masterstudium jedenfalls dann Teil einer einheitlichen Erstausbildung ist, ...
vom 28.10.2015: Bundesfinanzhof
Der III. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) hat mit Urteil vom 23. Juni 2014 III R 38/14 entschieden, dass Eltern für ein Kind, das sich während eines mehrjährigen Studiums außerhalb ...
vom 14.10.2015: steuerberater.net - Redaktionsteam
Mit Erreichen der Volljährigkeit sind Kinder weitgehend selbst für sich verantwortlich. Trotzdem können Unterhaltspflichten und Kindergeldansprüche der Eltern fortbestehen, ...
vom 13.08.2015: Bundesfinanzhof
Mit Urteil vom 13. Mai 2015 hat der III. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) entschieden, dass ein Antragsteller in einer Kindergeldsache, der sich gegen eine mit der behördlichen ...
vom 08.07.2015: Bundesfinanzhof
Der III. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) hat mit Urteil vom 5. Februar 2015 III R 9/13 entschieden, dass die Meldung eines Kindes in der Wohnung eines Alleinerziehenden eine ...
vom 29.06.2015: steuerberater.net - Redaktionsteam
Behördlichen Bescheiden muss in der Regel eine Rechtsbehelfsbelehrung beigefügt sein. Die enthält neben Angaben zum richtigen Rechtsbehelf auch die Frist, innerhalb derer reagiert ...
Seite: 1|2|3