Steuertipps und Steuernews — Haushaltsnahe Dienstleistungen

vom 27.09.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Außerhalb des Haushalts in der Betriebsstätte des Handwerkers erbrachte Werkleistungen unterfallen nicht der Einkommensermäßigung.Handwerkerleistungen, die in unmittelbarem und ...
vom 06.07.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Wer in einem Pflegeheim untergebracht ist, kann auch trotz stationärer Unterbringung auf zusätzliche private Pflegeleistungen angewiesen sein. Nimmt ein Pflegebedürftiger solche ...
vom 20.06.2017: steuerberater.net - Redaktionsteam
Gerade in der heutigen Zeit gehen viele Kinder wegen der Berufstätigkeit der Eltern in Ganztagsschulen oder werden nach der Schule im Hort betreut. Oftmals stellen sich Eltern die ...
vom 30.11.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Für alle möglichen Lebensbereiche gibt es Versicherungen. Glücklich kann sich derjenige schätzen, der eine Versicherung hat, die nach dem Eintritt eines Schadens diesen auch noch ...
vom 17.08.2016: steuerberater.net - Redaktionsteam
Nicht alle Aufwendungen in Zusammenhang mit der Pflege werden von der gesetzlichen Pflegeversicherung übernommen. Wer selbst einen Pflegedienst engagiert, zahlt oftmals aus eigener ...
vom 03.02.2016: Bundesfinanzhof
Der VI. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) hat mit Urteil vom 3. September 2015 VI R 18/14 entschieden, dass Aufwendungen für ein Notrufsystem, das innerhalb einer Wohnung im Rahmen des ...
vom 03.12.2015: steuerberater.net - Redaktionsteam
Aufwendungen für haushaltsnahe Dienstleistungen lassen sich von der Steuer absetzen. Was das allerdings konkret umfasst, hat der Gesetzgeber offengelassen. Nun hat der Bundesfinanzhof ...
vom 14.01.2015: steuerberater.net - Redaktionsteam
Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit haben viele Grundstückseigentümer für das Räumen und Streuen ihres Grundstücks und/oder der zu ihrem Grundstück gehörenden öffentlichen Wege ...
vom 29.09.2014: steuerberater.net - Redaktionsteam
Kosten für den nachträglichen Anschluss eines privat genutzten Gebäudes an das öffentliche Versorgungs- und Entsorgungsnetz lassen sich komplett von der Steuer absetzen. Ausgaben ...
vom 14.07.2014: Steuerberater Willi Kreh (Kanzlei Kreh)
(WKr) Der Gesetzgeber hat die steuerliche Vergünstigung von Aufwendungen im Rahmen von Haushaltsnahen Dienstleistungen in Privathaushalten im § 35a EStG geregelt.Danach ergeben sich ...
vom 18.06.2014: steuerberater.net - Redaktionsteam
Auch Leistungen außerhalb der Grundstücksgrenzen können nach § 35a Einkommensteuergesetz (EStG) begünstigt sein. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in zwei aktuellen Urteilen ...
vom 11.12.2013: steuerberater.net - Redaktionsteam
Werden im eigenen Haushalt Handwerker mit Renovierungsarbeiten beschäftigt, verringert sich auf Antrag die Einkommensteuer. Die Ermäßigung beträgt nach § 35a Einkommensteuergesetz ...
vom 22.10.2013: steuerberater.net - Redaktionsteam
Handwerker sind mitunter teuer. Dafür können Arbeiten auch im Privathaushalt steuerlich geltend gemacht werden. Auf die Details sollte man aber achten, sonst wird es nichts mit der ...
vom 18.01.2013: steuerberater.net - Redaktionsteam
Handwerkerleistungen für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen können die Einkommensteuer um 20 Prozent bis zum derzeitigen Maximalbetrag von 1200 Euro im Jahr ...
vom 15.08.2012: steuerberater.net - Redaktionsteam
Nicht nur Hausbesitzer, sondern auch Mieter können Steuervorteile aus Arbeiten am und im Haus ziehen. Denn haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen mindern die ...
Seite: 1|2