Steuerberater Bielefeld | steuerberater.net: Steuerberater in Bielefeld einfach finden

steuerberater.net | Bielefeld Steuerberater

3 Steuerberater in Bielefeld im Überblick einfach auf die Markierung in der Karte klicken

3 Steuerberater in Bielefeld

Steuerkanzlei Rainer Bless | 33602 Bielefeld, Rathausstr. 5, Tel. 0521/5214510
Steuerberaterin Gabriele Wagner | 33602 Bielefeld, Marktstr. 38 , Tel. 0521/260160
Steuerberater Werner Alberding | 33729 Bielefeld, Vinner Str. 166, Tel. 0521/390690

Info Bielefeld

Die Geschichte der nordrhein-westfälischen Stadt Bielefeld reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Zahlreiche historische Bauwerke vermitteln einen Eindruck davon, wie sich die Stadt im Laufe der Zeit von einer Kaufmannstadt zur modernen Großstadt entwickelte. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind dabei der Altstädter Kirchplatz oder das Leineweber-Denkmal. Letzteres erinnert an die vorindustrielle Zeit, in der Bielefeld für das Leinenweber-Handwerk geradezu berühmt war. Durch die maschinelle Fertigung verlor das Handwerk jedoch an Bedeutung und wurden durch Großbetriebe wie beispielsweise der Spinnerei Ravensberg ersetzt. Bis heute hat sich die Stadt Bielefeld den Ruf einer Textilstadt bewahrt. Zudem profitierten auch Unternehmen wie die Dürrkopp-Nähmaschinenwerke von der Umstellung auf die industrielle Textilherstellung. In der Gegenwart sind vor allem Firmen aus den Branchen Nahrungs- und Genussmittel, Metallverarbeitung sowie Maschinenbau ansässig. ThyssenKrupp und die August Oetker KG zählen dabei sicher zu den bekanntesten Marken. Darüber hinaus sind in Bielefeld auch zahlreiche Steuerberater ansässig. Besonders in Bielefeld-Mitte findet man jederzeit einen Steuerberater, der einem bei allen steuerlichen Fragen hilfreich zur Seite steht. Doch auch in Bielefeld-Brackwede, Bielefeld-Senne oder Bielefeld-Heepen muss man nicht lange nach einem fachkundigen Steuerberater in Bielefeld suchen. Zudem ist auch für die Erholung nach Feierabend in Bielefeld gesorgt. So kann man sich eine Aufführung des Theater Bielefelds ansehen oder im Botanischen Garten entspannen. Zudem bietet die Nähe zum Teutoburger Wald die Möglichkeit, ausgedehnte Ausflüge ins Grüne zu unternehmen.

Neben wirtschaftlichen und kulturellen Faktoren kann man in Bielefeld auch stets die kompetente Hilfe von einem ansässigen Steuerberater in Bielefeld in Anspruch nehmen. Sei es bei der Ausfertigung der Steuererklärung oder beim Erstellen von Bilanzen: Mit einem Steuerberater in Bieleefeld sind Sie immer auf der sicheren Seite. Zudem vertritt ein Steuerberater Ihre Interessen gegenüber dem Finanzamt und sorgt dafür, dass Sie nicht übervorteilt werden. Indem Sie Ihren Steuerbescheid von einem Steuerberater prüfen lassen, entgeht Ihnen nicht das kleinste Detail.

 

Die aktuellen Steuertipps vom steuerberater.net Redaktionsteam

Kosten für Schulverpflegung als haushaltsnahe Dienstleistungen abzugsfähig?
Gerade in der heutigen Zeit gehen viele Kinder wegen der Berufstätigkeit der Eltern in Ganztagsschulen oder werden nach der Schule im Hort betreut. Oftmals stellen sich Eltern die Frage, ob sie die Kosten für die Schulverpflegung in ihrer mehr

Geschenke an Geschäftsfreunde – Steuerübernahme zählt zur 35-Euro-Grenze
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Das gilt auch im Geschäftsleben. Ob alte Kunden, bewährte Berater oder langjährige Lieferanten, Präsente sollen den Kontakt zu Geschäftsfreunden erhalten. Aus Sicht des Fiskus sind Geschenke ... mehr

Realsplitting: Steuererlass bei geplatztem Deal mit Expartner?
Trennt sich ein Ehepaar, hat dies auch steuerrechtliche Auswirkungen. So ist etwa nach dem Trennungsjahr keine Zusammenveranlagung mehr möglich. Ein Ausgleich in gewissem Umfang erlaubt jedoch das sog. Realsplitting. Hier kann ein ... mehr

Kassenarztzulassung als absetzbares Wirtschaftsgut?
Wer eine bestehende Arztpraxis kauft, übernimmt oft nicht nur Ausstattung, Räumlichkeiten und den Patientenstamm, sondern auch die Vertragsarztzulassung. Durch diese lassen sich Honorare erst mit den gesetzlichen Krankenversicherungen ... mehr

E-Mail an Familienkasse – keine gute Idee?
Die heutige Zeit ist geprägt von Technik und Internet – warum sollte man dann keine E-Mail an eine Behörde schreiben können? Davon ging eine Mutter, die Kindergeld erhielt, auch aus – bis sie von der Familienkasse der ... mehr

 

Steuerberater steuerberater.net